RSS

Archiv für den Monat Februar 2012

Bio Hochlandkaffee (tegut)

Kürzlich war ich in einer fernen Stadt unterwegs.Hier suchte ich einen örtlichen Supermarkt auf, um zu erforschen, ob es dort noch Melitta up&awake-Kaffee gibt, den ich bei mir daheim seit langem vergebens suche. Weiß von euch jemand, wo ich diesen Kaffee noch bekommen kann?
Dennoch wurde ich insofern fündig, alsdass ich den Bio Hochlandkaffee von ner Eigenfirma von tegut für 1,99 € fand. Da mich das Bio-Siegel und das „Vom Feinsten“-Siegel, das das so keck (was für ein blödes Wort !) oben an der Verpackung prangte überzeugte, schlug ich hier und bei einem Caramel-Kaffee (Bericht folgt) zu.


Also selbstbewusst sind sie ja, die tegut-Produzenten-Menschen..Aber ist der Kaffee wirklich vom Feinsten???

Mein erster Eindruck ist, dass er so lala schmeckt. Ich werde ihn in den nächsten Tagen nochmal trinken und dann mein abschließendes Urteil abgeben. Jedoch denke ich nach aktuellem Stand, dass der Bio – Fair- Trade-Kaffee aus dem Hause Rewe besser ist..

Habt ihr diesen Kaffee schonmal getrunken ? Wie hat er euch geschmeckt ?

Advertisements
 

Tschibo – Feine Milde

Einst hatte ich Besuch von 2 Stück Menschen zum Kaffee trinken. Die beiden waren von meiner Kaffee-Auswahl sehr beeindruckt. So tranken wir an diesem Nachmittag Cafe Crema, Senseo extra strong, Rewe Bio-Fairtrade-Kaffee und Senseo Sevilla.Und ein paar andere Sorten hätten auch noch zur Auswahl gestanden. Allerdings waren/sind diese Kaffee-Pad-Dosen empty, da ich die Sorten aus der Melitta up&awake-Serie lange Zeit nicht mehr in den lokalen Supermärkten gefunden habe.Gibt es die überhaupt noch ?
(Ich gestehe 1 Sorte hatte ich noch nicht nachgefüllt und 2 weitere Sorten standen noch im Vorratsschrank, weil es an Kaffee-Pad-Dosen mangelte..)
Aber ich schweife ab. Mir wurde von meinen Besuchern der Feine-Milde-kaffee von Tschibo empfohlen. so kam es, dass ich diesen Kaffee einige Zeit später erwarb. Aber ich kam erst heute / jetzt dazu, ihn zu verkosten.

Mein erster Eindruck ist, dass er so lala ist. Man kann ihn trinken, aber ich denke nicht, dass ich ihn ein zweites Mal kaufen werde..

Editierung:Nachdem ich nun bereits mehrere Tassen Feine Milde getrunken habe muss ich meine Einschätzung revidieren. Der Kaffee ist durchaus lecker, jedoch zählt er nicht zu meinen Top 3 – Kaffees.Dennoch bekommt er hiermit das „Ich mag das“ – Siegel.

Habt ihr diesen Kaffee schon getrunken ? Wie hat er euch geschmeckt ?

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. Februar 2012 in Kaffee, Test