RSS

Archiv für den Monat Januar 2010

Duff Beer for me, Duff Beer for you, I got a Duff, you got one, too

Schmeckt toll !

Advertisements
 

Traumwolkies ( katjes)

Vor einiger Zeit machte mich eine Freudin auf die Schaumstoff-Wolken aus dem Hause katjes aufmerksam.
Seit diesem Tag im Jahre 2009 hielt ich beim Einkaufen immer Ausschau nach diesem Produkt.
Am vergangenen Samstag war es endlich soweit und ich fand sie in einem Supermarkt, den ich sonst meide.

Ich erwarb also eine Tüte Traumwolken zum moderaten Preis von
0,69 €.


Die Verpackung weckte in mir die Erwartung, dass mich kleine, feine (niedliche) Schaumstoff-Wolken erwarten.
Nun ja, die Wolken waren für meinen Geschmack deutlich zu groß. Sie erinnerten mich irgendwie an die Schaumstoff-Mäuse, die man früher als Kind am Kiosk für 10 Pfennig gekauft hat. Jedoch waren die Wolken kleiner als diese Mäuse (etwa halb so groß).
Die Vanille-Wolken schmeckten für mich mehr nach Zucker als an Vanille. Die schoko-Wolken hingegen waren geschmacklich besser, was jedoch nicht heißt, dass diese umwerfend gut waren. Sie schmeckt ebenfalls süß und mehr nach Cappucchino als nach Schokolade.

Hier muss man leider sagen, dass die Möglichkeit ein tolles Produkt auf den Markt zu bringen, nicht genutzt wurde.
Von mir gibt es leider nur eine 74%ige Kaufempfehlung.
Wie immer dürft ihr gerne euere Meinung zu diesem Produkt in Form eines Kommentars kund tun.

 

Brunch in Rom Tomate – Ricotta

Ich habe heute beim Einkaufen eine neue Sorte von Brunch entdeckt: Brunch in Rom: Tomate-Ricotta.

Da ich mir von dieser Sorte einen cremig-leckeren Käse-Tomten-Aufstrich erhoffte entschied ich mich, dafür 1,19 € zu investieren.

Diese neue Brunch-Sorte ist wirklich lecker und empfehlenswert. ( Meine Erwartungen wurden übertroffen) Ich werde dabei bestimmt wieder zuschlagen und gebe eine 98%ige Kaufempfehlung.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 14. Januar 2010 in Brotaufstrich, Gutes Essen, Test